Studien zur Messgenauigkeit

In Studien zur Systemgenauigkeit hat das Institut für Diabetesforschung Münster dem GlucoCheck XL1 und dem GlucoCheck Excellent2 eine Messgenauigkeit von 99 % bescheinigt. Für das GlucoCheck Comfort3 wurde eine Genauigkeit von 98 % nach DIN festgestellt.

Allen drei Mess-Systemen wird eine hohe Systemgenauigkeit nach DIN EN ISO 15197 bescheinigt.

Abschließend empfiehlt das Institut die Messsysteme sowohl bei Typ 1- als auch bei Typ 2-Diabetes.

Das Institut für Diabetes-Technologie (IDT), Ulm, hat in der von Roche gesponserten Studie 43 Blutzuckermesssysteme auf Messgenauigkeit überprüft. Beide von aktivmed geprüften Messsysteme GlucoCheck XL und GlucoCheck Comfort haben den Qualitäts-Test bestanden, wie der Testbericht4 näher ausführt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Die Studie des IDT können Sie unter www.journalofdst.org kostenpflichtig herunterladen.

In weiteren Studien des IDT aus Juni 2013 und vom Institut für Diabetes aus Januar 2014 wird für das GlucoCheck Excellent und das GlucoCheck XL die Messgenauigkeit nach DIN EN ISO 15197:2013 bescheinigt. 5 6 7
Für nähere Informationen zu den Studien klicken Sie hier:
GlucoCheck XL IDT-Studie, GlucoCheck Excellent IDT-Studie und GlucoCheck XL Studie.

Zusätzlich können Sie sich hier über eine Langzeitstudie unseres GlucoCheck XL-Blutzuckermessgerätes8 informieren, die in der Zeitschrift "Argumente + Fakten der Medizin" in der Juli-Ausgabe veröffentlicht wurde.

Quellen:

1) Rose, L., Pohlmeier, H., Lammers, D.: Studie zur Überprüfung der Messgenauigkeit des Blutzucker-Messgerätes GlucoCheck XL im Vergleich mit dem Messgerät OneTouch® UltraEasy® und dem YSI 2300 StatPlus Labor-Messgerät als Referenz. Institut für Diabetesforschung, Münster, Deutschland. Mai 2010.
2) Rose, L., Pohlmeier, H., Lammers, D.: Studie zur Überprüfung der Messgenauigkeit des Blutzucker-Messgerätes GlucoCheck Excellent im Vergleich mit dem Messgerät OneTouch® UltraEasy® und dem YSI 2300 StatPlus Labor-Messgerät als Referenz. Institut für Diabetesforschung, Münster, Deutschland. April 2011.
3) Rose, L., Pohlmeier, H., Lammers, D.: Studie zur Überprüfung der Messgenauigkeit des Blutzucker-Messgerätes GlucoCheck Comfort im Vergleich mit dem Messgerät OneTouch® UltraEasy® und dem YSI 2300 StatPlus Labor-Messgerät als Referenz. Institut für Diabetesforschung, Münster, Deutschland. April 2011. 
4) Dr. med. Guido Freckmann et al.: System Accuracy Evaluation of 43 Blood Glucose Monitoring Systems for Self-Monitoring of Blood Glucose according to DIN EN ISO 15197. Institut für Diabetestechnologie (IDT), Ulm, Germany. Journal of Diabetes Science and Technology, Vol. 6, Sept. 2012. Die Studie erfolgte für das GlucoCheck Comfort weitgehend nach DIN EN ISO 15197 und für das GlucoCheck XL komplett nach DIN EN ISO 15197.
5) Dr. Guido Freckmann, Dr. Annette Baumstark et. al.: Evaluating system accuracy of blood glucose monitoring systems for self-testing in managing diabetes mellitus [following EN ISO 15197:2003 - 7.3 System accuracy evaluation]. GlucoCheck XL. Institut für Diabetestechnologie (IDT), Ulm, Germany. June 2013.
6) Dr. Guido Freckmann, Dr. Annette Baumstark et. al.: Evaluating system accuracy of blood glucose monitoring systems for self-testing in managing diabetes mellitus [following ISO 15197]. GlucoCheck Excellent. Institut für Diabetestechnologie (IDT), Ulm, Germany. June 2013.
7) Dr. Eckhard Salzsieder et. al.: Evaluierung der Systemgenauigkeit des Blutglukose Mess-Systems GlucoCheck XL gemäß DIN EN ISO 15197: 2013. Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg e. V., Karlsburg. Januar 2014.
8) Dr. med. L. Rose, H. Pohlmeier: Langzeitstudie in Anlehnung an die Norm DIN EN ISO 15197: Prüfung der Messgenauigkeit des Blutzucker-Messsystems GlucoCheck XL von aktivmed mit dem YSI StatPlus Labor-Messgerät als Referenz. Institut für Diabetesforschung, Deutschland. Dezember 2011- Mai 2012.